Volksspielkunst „Thalia“ Jonsdorf e. V.

Das Hauptanliegen der "Thalia" ist es, altes überliefertes Oberlausitzer Brauchtum zu erhalten und zu pflegen. In Heimatabenden bringen sie Gesang, Tanz und Humor aus der Oberlausitz auf die Bühne.
Urlauber und Gäste der Region lernen dabei die Oberlausitzer Mundart mit dem typischen rollenden „R“ kennen.
Bei ihren Auftritten tragen die Frauen die Oberlausitzer Fest-Trachten mit den kunstvoll bestickten Räderhauben.